Dyaden-Tage

Dyaden-Tage – ein Tag zur liebevollen intensiven Selbstbegegnung

  • Begegnung Mystery, Quelle pixabay.comSamstag 07.12.2019
  • Samstag 14.03.2020
  • Samstag 18.07.2020
  • Samstag 12.12.2020

Was ist eine Dyade? Die Dyade ist ein meditatives Zweiergespräch in
einer fest vorgegebenen zeitlichen Form mit einem klaren und
einfachen Ablauf. Die Dyade unterstützt den Menschen dabei, sich ganz
auf sich selbst einzulassen. Dabei liegt der Fokus nicht auf
theoretischen Gedanken zu einer gestellten Lebensfrage, es geht
darum, in sich hinein zu spüren, was sich auf der Gefühlsebene
zeigt und was in einem selbst lebendig ist. Die Begegnung findet
auf der Herzensebene statt und hinterlässt bei den Teilnehmern meist
eine tiefe Ruhe und Ausgeglichenheit. Viele Menschen erleben
Dyaden als eine Chance, alltägliche Stressmomente und Ärger
hinter sich zu lassen und wieder mit seiner eigenen menschlichen
Existenz in Verbindung zu kommen.

Dyaden in einer Gruppe
Dyaden in ein Gruppe, Foto: Seminargourmets.de

Leitung: Ansgar van Olfen, 
Ich habe schon mehrere Hundert Dyaden selber durchgeführt, viele male Dyaden angeleitet und an mehreren Dyaden Retreats Teilgenommen unter anderen bei Robert Gonzales und Robert Krzisnik 

Ort: Kloster Maihingen
Zeitraum: 10 – 18 Uhr, 
inklusive Mittagessen und Kaffee
Gesamtkosten 2019: 25 – 80 EUR
Gesamtkosten 2020: 35 – 100 EUR
(Beitrag nach Selbsteinschätzung)

Diese Tagesveranstaltung eignet sich sehr gut in Kombination mit dem Meditationssonntag.  Übernachtung und weitere Verpflegung ist auf Nachfrage möglich.
siehe: www.kloster-maihingen.de/angebote/herzraum/angebote/tagesveranstaltungen.html

Anbei einige YouTube Videos, die erklären und demonstrieren was ein Dyade ist.
YouTube Dyade

Glaube Hoffnung Liebe Straßenschild, Quelle: pixabay.com
Glaube Hoffnung Liebe

PDF Flyer zum ausdrucken und verteilen

Dieser Beitrag wurde unter Kurse, Startseite, Übung, Vertiefungsseminar abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.